Transport Marokko

In Marokko kannst du mit verschiedenen Verkehrsmitteln reisen: Mietwagen, Wagen mit Fahrer, Bus....Stelle deine eigene Reise durch Marokko zusammen und entscheide selbst!

Mietwagen Marokko

Mit einem Mietwagen lässt sich Marokko am besten entdecken. Mit einem Mietwagen kannst du dein eigenes Reisetempo bestimmen und anhalten, wann immer du möchtest. In den hektischen Städten ist das Fahren erst einmal gewöhnungsbedürftig, aber sobald du es einmal den Dreh raus hast, lässt sich Marokko prima mit dem Mietwagen erkunden. 

Wir nutzen verschiedene Autotypen in diversen Preisklassen. Du kannst das Auto ruhig an einem anderen Ort zurückgeben als du es ausgeliehen hast. 

Mietwagen mit Fahrer in Marokko

Du kannst dich auch dazu entschließen, dich bequem fahren zu lassen. Seid ihr zu zweit, reist ihr mindestens mit einem Auto der Standard-Klasse. Bei 4 oder 5 Personen wird ein Landrover oder Landcruiser eingesetzt. Bei noch größeren Reisegesellschaften werden Minibusse genutzt. 
Die Fahrer sprechen französisch, fungieren aber nicht als Reiseleiter. Mit etwas Glück sprechen ein paar von ihren ein paar Worte Englisch. 

Eventuelle zusätzliche Kosten sind im Mietpreis inbegriffen. Du zahlst also nicht noch extra für das Essen und die Übernachtungen des Fahrers. Foto-Stopps unterwegs sind in Absprache mit dem Fahrer möglich. Umwege oder Routenänderungen sind nicht möglich. Trinkgeld ist erwünscht und nicht inbegriffen. 

Busse und Züge in Marokko

ONCF verwaltet das Zugnetz in Marokko. Wenn du möchtest, kannst du auf manchen Strecken den Zug nehmen, z.B. zwischen den Städten Casablanca, Rabat, Meknes, Fes und Marrakesch. Wir buchen für dich Erste-Klasse-Tickets für Züge, die tagsüber fahren. 

Auch das Reisen mit dem Bus ist eine gute Alternative zwischen Casablanca und den Königsstädten, obwohl die Züge auf diesen Strecken etwas mehr Komfort bieten. Von Marrakesch aus fahren täglich mehrere Busse zu den Küstenorten Essaouira und Agadir. Wir können diese Bustickets vorab für dich reservieren und liefern diese vor Ort bei deinem Hotel ab. 

Wir nutzen normalerweise die Busgesellschaften Supratours und CTM. Diese sind zuverlässig und bieten komfortable Busse und gute Qualität. Vom Reisen mit den anderen lokalen Busgesellschaften raten wir dir im Hinblick auf schlechte Wartung, Qualität und Fahrstil der Fahrer ab. 

Inlandsflüge Marokko

Außer den internationalen Flügen bietet Royal Air Maroc auch Inlandsflüge an, u.a. von Marrakesch, Ouarzazate, Fès und Agadir nach Casablanca (und zurück).

Wenn du deinen internationalen Flug bei Royal Air Maroc buchst, kannst du diese Inlandsflüge direkt dazu buchen. Wenn du über eine andere Fluggesellschaft gebucht hast, können wir dir gerne beim Buchen der Inlandsflüge helfen.