Reisedokumente Mexiko

Die wichtigsten Reisedokumente, die du für Mexiko, Guatemala und Belize brauchst.

Was du vor deiner Reise nach Mexiko brauchst

Es liegt in deiner eigenen Verantwortung, dich um die für die Einreise notwendigen Reisedokumente zu kümmern. Wir geben hier eine kleine Übersicht (ohne Gewähr!). Bitte informiere dich rechtzeitig vor deiner Reise beim Auswärtigen Amt über die aktuellen Bestimmungen!

 

Reisepass

 

Für deine Reise nach Mexiko, Guatemala und Belize brauchst du einen Reisepass, der bei der Abreise noch mindestens 6 Monate gültig sein muss. Kontrollier vor jeder Reise, ob dein Reisepass noch gültig ist. Der Pass muss mindestens noch 2 leere Seiten haben für den Einreise- und Ausreise-Stempel.   


Deutsche Reisende, egal welchen Alters, brauchen einen eigenen internationalen Reisepass (mehr Informationen bei deiner Gemeinde).

Wir empfehlen dir eine Kopie deines Passes (und eventuell eine Kopie deines Visums) mitzunehmen und in dein Gepäck zu packen. Für den Fall, dass du den Reisepass verlierst oder er gestohlen wird, hast du immerhin noch eine Kopie. 

Visum Mexiko

Für eine Reise nach Mexiko, Guatemala und Belize brauchst du als deutsche(r) Staatsbürger(in) kein vorher zu beantragendes Visum.
Für nicht deutsche Staatsangehörige (mit Wohnsitz in Deutschland) können andere Bestimmungen gelten. Informiere dich rechtzeitig, z.B. bei unserem Partner, dem Visa Dienst Bonn.

ESTA Reiseerlaubnis

Für Reisen mit Umsteigen in Amerika musst du vor deiner Reise, eine ESTA (Electronic System of Travel Authority) Genehmigung anfragen. 

Seit September 2010 kostet dies $14,- pro Anfrage und du kannst per Kreditkarte bezahlen. Anfragen kannst du diese über die Website der Esta.

Eine gültige Reisegenehmigung ist

• seit dem 12. Januar 2009 für alle Reisenden vorgeschrieben, bevor man an Bord des Fluges nach Amerika geht. 
• Gültig, soweit nicht anders angegeben, für einen Zeitraum von maximal 2 Jahren oder bis dein Reisepass abläuft. 
• Keine Garantie für die Einreise nach Amerika