Zahlungsmittel & Währung Iran

Ausführliche Informationen über alles was Geld betrifft für deine Reise in den Iran. 

Wie bezahlst du während deiner Reise durch den Iran?

Die Münzeinheit im Iran ist der Rial. 10.000 Rial sind ca. 0,30€ (August 2014). Oft wird aber in Toman gerechnet, dabei entsprechen 10.000 Rial 1.000 Toman, oder 10 Rial 1 Toman.

Eingetauschte Rial kannst du bei der Ausreise nur schwer und meist nur mit erheblichen Verlusten wieder wechseln. Hinzu kommt, dass du im Iran keine Möglichkeit hast, irgendwo Geld abzuheben und Kreditkarten in der Regel nicht akzeptiert werden. Nimm daher in jedem Fall genügend Bargeld (in Euro) mit!

Entdeck die Welt und Dritte verwenden Cookies (und andere Techniken), um diese Website zu analysieren, sie benutzerfreundlicher zu gestalten, Social Media anbieten zu können und relevante Angebote auf und außerhalb der Website anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmst du dem zu. Lies mehr.