Reisegepäck Indien

Was ziehst du an, wenn du durch Delhi schlenderst oder Taj Mahal besuchst? Hier findest du wertvolle Packtipps für Indien.

Was du für deine Reise nach Indien unbedingt einpacken solltest

Da du in Indien die meiste Zeit mit einem eigenen Mietwagen (mit Fahrer) unterwegs bist, ist es nicht so wichtig, wie du dein Gepäck transportierst. Auch ein Koffer ist praktisch. 

Was Kleidung angeht, empfehlen wir dir, praktische Kleidung mitzunehmen, die sich einfach miteinander kombinieren lässt (Zwiebelprinzip). Wir möchten dich außerdem bitten, bei deiner Kleiderwahl Respekt für die einheimische Kultur zu zeigen. In ganz Indien - außer an den Touristenstränden - wird spärliche Kleidung als anstößig empfunden. Von Frauen wird erwartet, dass sie ihre Schultern und Beine bis über die Knie bedecken. Beim Besuch einer heiligen Stätte und/oder eines Tempels sind die Kleidungsvorschriften meist noch strenger. Du musst im Allgemeinen auch deine Schuhe am Eingang ausziehen. 

Beim Packen empfehlen wir dir, an folgende Dinge zu denken:
  • Wanderschuhe
  • Sandalen
  • Sonnenbrille
  • Hut
  • Regenschirm
  • Schal oder Sarong
  • Reiseführer
  • eine gute Kamera
  • Toilettenartikel
  • Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor
  • Schwimmsachen
  • Wecker
  • Schreibzeug
  • ein gutes Buch