Reisedokumente Indien

Die wichtigsten Reisedokumente, die du für Indien brauchst, auf einen Blick: Reisepass, Visum und praktische Tipps.

Was du zum Start deiner Reise nach Indien brauchst

Die Einreise ist für deutsche Staatsangehörige mit folgenden Dokumenten möglich:

Reisepass: Ja

Vorläufiger Reisepass: Ja

Personalausweis: Nein

Vorläufiger Personalausweis: Nein

Kinderreisepass: Ja, mit Foto

Noch gültiger Kinderausweis nach altem Muster (der Kinderausweis wird seit 1. Januar 2006 nicht mehr ausgestellt): Laut Auswärtigem Amt ist dieser mit Foto ein gültiges Einreisedokument. Es ist aber dringend zu empfehlen, sich vor der Reise bei der zuständigen indischen Auslandsvertretung abzusichern.

Anmerkungen: Kindereinträge im Reisepass eines Elternteils sind seit dem 26.06.2012 nicht mehr gültig. Jedes Kind benötigt ein eigenes Ausweisdokument.

Wir empfehlen dir, eine Kopie deines Passes (und eventuell eine Kopie deines Visums) mitzunehmen und in dein Gepäck zu packen. Für den Fall, dass du den Reisepass verlierst oder er gestohlen wird, hast du so immerhin noch eine Kopie.

Visum Indien

Ein Visum musst du vorab beantragen, Antragstellungen an der Grenze oder am Flughafen sind leider nicht möglich. Die Beschaffung und Beantragung eines Visums für Indien liegt in deiner Verantwortung. Informiere dich rechtzeitig über die jeweiligen Bestimmungen, z.B. bei unserem Partner, dem Visa Dienst Bonn.Hier kannst du auch direkt die Beschaffung deines Visums in Auftrag geben.

Touristenvisa werden grundsätzlich mit einer Gültigkeitsdauer von 6 Monaten ab dem Tag des Ausstellungsdatums ausgestellt, wobei mehrmaliges Einreisen möglich ist. Eine Verlängerung der Gültigkeit des Touristenvisums in Indien selbst durch das zuständige örtliche Foreigners’ Regional Registration Office (FRRO) erfolgt nur in begründeten Ausnahmefällen, wie z.B. ernsthafte Erkrankung am Urlaubsort u. ä.

Auf der Website des indischen Innenministeriums sind darüber hinaus auch nähere Angaben zum Thema Touristen- und Arbeitsvisa (FAQ Tourist Visa und FAQ Employment Visa) zu finden.

Es kommt immer wieder vor, dass Pässe bei der Einreise von den Grenzbehörden nicht gestempelt werden. Bitte achte darauf, dass du einen Einreisestempel erhältst, sonst bekommst du Probleme bei der Ausreise! Dann muss eventuell eine Ausreiseerlaubnis beim FRO und Ministry of Home Affairs (nur in Delhi) beantragt werden, was mehrere Tage dauern kann.