Kanchanaburi: Schwimmendes Hotel auf dem River Kwai (Join-In)

Beschreibung

Für eine entspannte, aber gleichzeitig spannende Zeit in Thailand können wir dir einen Aufenthalt in den River Kwai Jungle Rafts von Herzen empfehlen. In internationaler Gesellschaft reist du von Bangkok aus nach Kanchanaburi, bekannt durch die berühmte Thailand-Burma-Eisenbahn. Hier besuchst Du die Brücke über den Kwai-Fluss, das Kriegsmuseum und den Ehrenfriedhof. 

Nach einer faszinierenden Bootsfahrt kommst du zu deinem Floatel, einem treibendem Hotel mit geschachtelten einfachen Häusern an einem prächtigen Fleck in einer Bucht des Kwai-Flusses. Es gibt hier natürlich keine Elektrizität, dafür sorgen abends hunderte Öllampen für eine stimmungsvolle Atmosphäre.
 
Die Einheimischen, die rundum das Floatel wohnen, sind hauptsächlich Mitglieder des Mon-Stammes, einem Volk, das ursprünglich aus Myanmar kommt. Die meisten Mitarbeiter von den Jungle Rafts sind Mon und sie erzählen dir gerne von ihren Traditionen und ihre Kultur. Es ist möglich, auf eigene Faust eine kleine Mon-Schule auf dem Festland zu besuchen, die unweit der Jungle Rafts liegt.

Während deines Aufenthaltes auf dem Fluss Kwai machst du verschiedene Exkursionen (inklusive).

Programm

Tag 1: Kanchanaburi

Jungle Rafts Resort

Tag 2: Kanchanaburi

Jungle Rafts Resort

  • Routenvorschläge von unseren Reisespezialisten
  • Wähle deine Route und dein Reisedatum
  • Passe Unterkünfte, Ausflüge und Transfers an
  • Wähle aus unseren Reisebausteinen deine Highlights aus
  • Wähle dein Abreisedatum
  • Wir erstellen dir deinen passenden Reiseplan
  • Wähle Abreisedatum und Startpunkt deiner Reise
  • Stelle deine Route Schritt für Schritt selbst zusammen
  • Passe Hotels, Exkursionen und Transfers an
Entdeck die Welt und Dritte verwenden Cookies (und andere Techniken), um diese Website zu analysieren, sie benutzerfreundlicher zu gestalten, Social Media anbieten zu können und relevante Angebote auf und außerhalb der Website anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmst du dem zu. Lies mehr.