Chiang Mai: Eigenwillig und entspannt

Beschreibung

Chiang Mai, „die Rose des Nordens“, unterscheidet sich von anderen thailändischen Städten. Die moderne Großstadt hat ihre eigenen Festivals, Tänze, Dialekte und auch eine ganz typische Küche. 

Chiang Mai dient für viele Reisende als Ausgangspunkt für eine Wanderung in der näheren Umgebung, aber man kann hier gut ein paar Tage in der Stadt selbst verbringen. Im Zentrum innerhalb der alten Stadtmauern kannst du die uralten, immer noch beeindruckenden Wats mit ihren goldenen Dächern erkunden. Viele der Tempel werden auch heute noch von buddhistischen Mönchen genutzt. Auf dem (eher touristischen) Nachtbasar oder auch auf einem der vielen etwas authentischeren Märkte kannst du deine Verhandlungskünste unter Beweis stellen.

Beschließe den Tag mit einer herrlichen Massage unterm klaren Sternenhimmel.

Programm

Tag 1: Chiang Mai

Kantary Hills

Tag 2: Chiang Mai

  • Routenvorschläge von unseren Reisespezialisten
  • Wähle deine Route und dein Reisedatum
  • Passe Unterkünfte, Ausflüge und Transfers an
  • Wähle aus unseren Reisebausteinen deine Highlights aus
  • Wähle dein Abreisedatum
  • Wir erstellen dir deinen passenden Reiseplan
  • Wähle Abreisedatum und Startpunkt deiner Reise
  • Stelle deine Route Schritt für Schritt selbst zusammen
  • Passe Hotels, Exkursionen und Transfers an

Entdeck die Welt und Dritte verwenden Cookies (und andere Techniken), um diese Website zu analysieren, sie benutzerfreundlicher zu gestalten, Social Media anbieten zu können und relevante Angebote auf und außerhalb der Website anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmst du dem zu. Lies mehr.