Addo: Das Zuhause von Hunderten Elefanten

Beschreibung

Nichts ist schöner als Elefanten in der Wildnis zu beobachten und einen Einblick in ihren ‚Alltag‘ zu bekommen. Dies geht im Addo Elefantenpark, einem der 20 Nationalparks Südafrikas. Der Park wurde 1931 gegründet, um den 11 übriggebliebenen Elefanten der Umgebung ein sicheres Zuhause zu bieten. Ihre Zahl ist auf mehr als 450 prächtige, gesunde Elefanten angewachsen. Es ist auf jeden Fall unmöglich, ohne ein Foto dieser grauen Riesen nach Hause zu fahren. 

Möchtest du außer den Elefanten noch andere Wildtiere entdecken? Im Nationalpark leben mehr als 48 bedrohte schwarze Nashörner, zusammen mit verschiedenen Antilopenarten, Löwen und Hyänen. Wer gut Ausschau hält, sieht vielleicht den seltenen, fliegenden Mistkäfer. Morgens kannst du aus sicherer Entfernung beobachten, wie sich die Elefanten bei den Trinkplätzen versammeln und den neuen Tag friedlich beginnen. Es ist herrlich, dabei zu zusehen, wie die Tiere im Wasser spielen und ein Schlammbad nehmen. 

Programm

Tag 1: Addo Olifanten Park

Addo Main Camp

Tag 2: Addo Olifanten Park

  • Routenvorschläge von unseren Reisespezialisten
  • Wähle deine Route und dein Reisedatum
  • Passe Unterkünfte, Ausflüge und Transfers an
  • Wähle aus unseren Reisebausteinen deine Highlights aus
  • Wähle dein Abreisedatum
  • Wir erstellen dir deinen passenden Reiseplan
  • Wähle Abreisedatum und Startpunkt deiner Reise
  • Stelle deine Route Schritt für Schritt selbst zusammen
  • Passe Hotels, Exkursionen und Transfers an
Entdeck die Welt und Dritte verwenden Cookies (und andere Techniken), um diese Website zu analysieren, sie benutzerfreundlicher zu gestalten, Social Media anbieten zu können und relevante Angebote auf und außerhalb der Website anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmst du dem zu. Lies mehr.