Udawalawe: Elefanten beobachten im Nationalpark

Beschreibung

Die Stadt Udawalawe liegt ca. 155 km entfernt von der Hauptstadt Colombo, in der Provinz Sabaragamuwa, und ist vor allem durch den angrenzenden Nationalpark Udawalawe bekannt. Der Nationalpark wurde 1972 als Zufluchtsort für wilde Tiere, wie zum Beispiel: Elefanten, Leoparden und die einheimischen Vogelarten, gegründet. Die Landschaft ist eine beeindruckende Kombination aus Grasland und Waldgebiet rund um das Udawalawe Reservoir. Neben Elefanten leben dort auch Hirsche, Krokodile, Echsen und Füchse. Im Park wimmelt es außerdem von exotischen Vögeln. Das Udawalawe Elephant Transit Home ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Hier werden verwaiste Elefanten aufgenommen, mit dem Ziel sie wieder auszuwildern. Mit deinem Besuchen und deinem Beitrag kannst du helfen dies zu verwirklichen. Vielleicht möchtest du sogar selbst einen Elefanten adoptieren?

Programm

Tag 1: Udawalawe

Athgira River Camp

  • Routenvorschläge von unseren Reisespezialisten
  • Wähle deine Route und dein Reisedatum
  • Passe Unterkünfte, Ausflüge und Transfers an
  • Wähle aus unseren Reisebausteinen deine Highlights aus
  • Wähle dein Abreisedatum
  • Wir erstellen dir deinen passenden Reiseplan
  • Wähle Abreisedatum und Startpunkt deiner Reise
  • Stelle deine Route Schritt für Schritt selbst zusammen
  • Passe Hotels, Exkursionen und Transfers an
Entdeck die Welt und Dritte verwenden Cookies (und andere Techniken), um diese Website zu analysieren, sie benutzerfreundlicher zu gestalten, Social Media anbieten zu können und relevante Angebote auf und außerhalb der Website anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmst du dem zu. Lies mehr.