Von Cuzco nach Machu Picchu

Beschreibung

Cuzco liegt auf großer Höhe und hat ein sehr gutes Klima. In der großen Stadt kannst du viel entdecken: kleine Restaurants und Cafés, viele Museen und archäologische Stätten. Vom Plaza de Armas aus kann man stundenlang durch die Stadt schlendern. An vielen Punkten sieht man die Rest der alten Inka-Mauern immer noch - ein toller Mix von Geschichte und Moderne.

Dieser Baustein bietet dir ein wenig mehr Zeit in Cuzco, um einen Tagesausflug nach Machu Picchu zu machen. 

Wenn du lieber etwas mehr Zeit in Machu Picchu haben willst, empfehlen wir dir eine Kombination unserer Bausteine "Die Inkahauptstadt Cuzco" und "Die verborgene Inka-Stadt Machu Picchu", dann hast du eine weitere Übernachtung in Aguas Calientes, der Ausgangsbasis nach Machu Picchu.


Programm

Tag 1: Cuzco

Hostel Inkarri

Tag 2: Cuzco

Tag 3: Cuzco

  • Routenvorschläge von unseren Reisespezialisten
  • Wähle deine Route und dein Reisedatum
  • Passe Unterkünfte, Ausflüge und Transfers an
  • Wähle aus unseren Reisebausteinen deine Highlights aus
  • Wähle dein Abreisedarum
  • Wir erstellen dir deinen passenden Reiseplan
  • Wähle Abreisedatum und Startpunkt deiner Reise
  • Stelle deine Route Schritt für Schritt selbst zusammen
  • Passe Hotels, Exkursionen und Transfers an

Entdeck die Welt und Dritte verwenden Cookies (und andere Techniken), um diese Website zu analysieren, sie benutzerfreundlicher zu gestalten, Social Media anbieten zu können und relevante Angebote auf und außerhalb der Website anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmst du dem zu. Lies mehr.