Mandalay: On the Road

Beschreibung

Im Vergleich zu Yangon ist Mandalay hektischer, moderner und besitzt kein klares Zentrum. Hier findet man eine der heiligsten Pagoden Mandalay Hill und einen sehr sehenswerten Markt. Im Allgemeinen ist die Bevölkerung sehr gemischt, hier wohnen zum Beispiel auch sehr viele Chinesen. Es gibt unzählige Stupas, interessante Klöster und das größte Buch der Welt beim Kuthodaw Tempel.

Die Stadt ist vor allem eine ausgezeichnete Ausgangsbasis, um Orte in der Gegend zu erkunden. Die Umgebung ist reich an altem, schönen Kulturerbe: so z.B. die alten Königstädte Sagaing, Ava und Amarapura mit der beeindruckenden U-Bein-Brücke, einer fast 1 Kilometer langen Teakholzbrücke. Am anderen Flussufer findest du die burmesische Variante des Turms zu Babel, Mingun.  

Programm

Tag 1: Mandalay

Hotel Marvel

Tag 2: Mandalay

  • Routenvorschläge von unseren Reisespezialisten
  • Wähle deine Route und dein Reisedatum
  • Passe Unterkünfte, Ausflüge und Transfers an
  • Wähle aus unseren Reisebausteinen deine Highlights aus
  • Wähle dein Abreisedatum
  • Wir erstellen dir deinen passenden Reiseplan
  • Wähle Abreisedatum und Startpunkt deiner Reise
  • Stelle deine Route Schritt für Schritt selbst zusammen
  • Passe Hotels, Exkursionen und Transfers an

Entdeck die Welt und Dritte verwenden Cookies (und andere Techniken), um diese Website zu analysieren, sie benutzerfreundlicher zu gestalten, Social Media anbieten zu können und relevante Angebote auf und außerhalb der Website anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmst du dem zu. Lies mehr.