Tanger: Eine trendige Stadt

Beschreibung

Das strategisch gelegene und sehr begehrte Tanger war durch die europäischen Großmächte zur Internationalen Zone ausgerufen, wodurch die Stadt letzten Endes eine enorme Anziehungskraft auf internationale Banken und Firmen, aber auch auf reiche, kosmopolitische Europäer und Künstler hatte. 

Während einem Spaziergang durch die Neustadt kannst du Orte besuchen, an denen bekannte Schauspieler und Autoren ihren Kaffee getrunken haben, z. B. das Café de Paris. Beginn dann beim Grand Socco, dem Platz zwischen der Neu- und Altstadt und in Spazierrichtung des Place de France. In der Neustadt findest du auch einige Galerien. 

Oder du kannst die alte Medina von Tanger besuchen. Du beginnst wieder auf dem Grand Socco und spazierst zum Petit Socco, über die frühere Hauptstraße von Tanger. Auf dem Petit Socco, einem kleinen, dunklen Platz, kannst du bei vielen Cafés eine Pause einlegen und die Atmosphäre dieses Stadtteils auf dich wirken lassen.

Programm

Tag 1: Tangier

Dar Jameel

  • Routenvorschläge von unseren Reisespezialisten
  • Wähle deine Route und dein Reisedatum
  • Passe Unterkünfte, Ausflüge und Transfers an
  • Wähle aus unseren Reisebausteinen deine Highlights aus
  • Wähle dein Abreisedatum
  • Wir erstellen dir deinen passenden Reiseplan
  • Wähle Abreisedatum und Startpunkt deiner Reise
  • Stelle deine Route Schritt für Schritt selbst zusammen
  • Passe Hotels, Exkursionen und Transfers an

Entdeck die Welt und Dritte verwenden Cookies (und andere Techniken), um diese Website zu analysieren, sie benutzerfreundlicher zu gestalten, Social Media anbieten zu können und relevante Angebote auf und außerhalb der Website anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmst du dem zu. Lies mehr.