Rabat: Ein guter Start

Beschreibung

Für uns ist Rabat eine Art „Marokko light“. Der ideale Einstieg vom europäischen Kontinent in das afrikanische Land mit zahlreichen arabischen Einflüssen. Hier findest du die Paläste von Mohammed VI und das Parlament. 

Der Basar von Rabat ist recht entspannt, vergleicht man ihn mit denen der älteren Königsstädte. Außerdem gibt es in den Hauptstraßen auch alle schicken internationalen Geschäfte für das gehobene Publikum. Was die Atmosphäre angeht, ist Rabat die westlichste Stadt Marokkos
.
Ein Spaziergang durch die Stadt bringt dich zum Hassanturm, zur alten Burg und zum Chellah mit seinen von Störchen bevölkerten Gärten. Eine der schönsten Flecken ist die Kasbah des Oudaïa. Von der maurischen Terrasse aus hast du einen tollen Blick auf den Fluss und das gegenüberliegende Salé

Programm

Tag 1: Rabat

Hotel Malak

  • Routenvorschläge von unseren Reisespezialisten
  • Wähle deine Route und dein Reisedatum
  • Passe Unterkünfte, Ausflüge und Transfers an
  • Wähle aus unseren Reisebausteinen deine Highlights aus
  • Wähle dein Abreisedatum
  • Wir erstellen dir deinen passenden Reiseplan
  • Wähle Abreisedatum und Startpunkt deiner Reise
  • Stelle deine Route Schritt für Schritt selbst zusammen
  • Passe Hotels, Exkursionen und Transfers an

Entdeck die Welt und Dritte verwenden Cookies (und andere Techniken), um diese Website zu analysieren, sie benutzerfreundlicher zu gestalten, Social Media anbieten zu können und relevante Angebote auf und außerhalb der Website anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmst du dem zu. Lies mehr.