Mulu Nationalpark: Höhlen und Fledermäuse

Beschreibung

Im Mulu Nationalpark fühlst du dir wirklich wie 'in the middle of nowhere' im Dschungel, umgeben von unzähligen tropischen Pflanzen, darunter mehrere Arten von fleischfressende Pflanzen und Orchideen. Und wenn du dann noch die schlagenden Flüge des Nashornvogels hörst, kann den Aufenthalt nur gut werden.

Erlebe die einzigartige Natur bei einem 3 Kilometer langen Spaziergang durch den Primärwald und erkunde die „Deer Cave“ und die „Long Cave“. Die Long Cave hat wunderschöne Stalaktiken und Stalagmiten. Nach heftigen Regenschauern erscheinen Wasserfälle an verschiedenen Öffnungen. Die daneben liegende Deer Cave ist die längste Höhle der Welt! Hier kannst du am Abend Millionen von Fledermäusen beobachten die auf Insekten-Jagd gehen.

Du fährst auch mit dem Boot auf dem Fluss Melinau stormaufwärts und erkundest die "Wind" und "Cleerwater Caves". Du kannst sowohl im Fluss wie auch in den Becken der Clearwater Cave schwimmen oder Schmetterlinge beobachten. 

Bevor du am letzten Tag wieder aufbrichst wartet noch ein Canopy Walk in 40 m Höhe auf dich. Der Ausblick auf die Umgebung ist einmalig

Programm

Tag 1: Mulu

Mulu NP Longhouse

Tag 2: Mulu

  • Routenvorschläge von unseren Reisespezialisten
  • Wähle deine Route und dein Reisedatum
  • Passe Unterkünfte, Ausflüge und Transfers an
  • Wähle aus unseren Reisebausteinen deine Highlights aus
  • Wähle dein Abreisedatum
  • Wir erstellen dir deinen passenden Reiseplan
  • Wähle Abreisedatum und Startpunkt deiner Reise
  • Stelle deine Route Schritt für Schritt selbst zusammen
  • Passe Hotels, Exkursionen und Transfers an
Entdeck die Welt und Dritte verwenden Cookies (und andere Techniken), um diese Website zu analysieren, sie benutzerfreundlicher zu gestalten, Social Media anbieten zu können und relevante Angebote auf und außerhalb der Website anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmst du dem zu. Lies mehr.