Santa Clara: Che Guevara und der Panzerzug

Beschreibung

Santa Clara ist ein schläfriges Provinzstädtchen und ist vor allem bekannt für das riesige Mausoleum von Che Guevara. Dies entstand im Gedenken an den Sieg über Diktator Fulgencio Batista, der hier errungen wurde. Am Che-Denkmal ist ein Museum untergebracht, dass mit vielen Fotos und anderen Ausstellungsstücken die Lebensgeschichte von Che erzählt.
1997 wurden die sterblichen Überreste von Che und sechs seiner Kameraden unter militärischen Ehren in einem Mausoleum beigesetzt. Es ist beeindruckend, zu sehen, wie wichtig Che für Kuba gewesen ist und wie viel er den Kubanern noch immer bedeutet. Du bekommst hier ein gutes Bild von der Geschichte, wie sie durch Fidel Castro in Ehren gehalten wird.  

Ein anderes wichtiges Denkmal ist der ‘Tren Blindado’, der gepanzerte Zug, den Che und seine Männer in Santa Clara in ihre Hände zu bringen wussten. Der Zug war mit Waffen beladen, die daraufhin von der Revolution genutzt wurden. Diese Tat wird im Allgemeinen als der entscheidende Faktor im Sturz von Batista angesehen. Die entgleisten Wagons dienen jetzt als Museum. Montags sind sowohl das Mausoleum von Che als auch der Tren Blindado geschlossen.

Programm

Tag 1: Santa Clara

Casa Particular - Standard

  • Routenvorschläge von unseren Reisespezialisten
  • Wähle deine Route und dein Reisedatum
  • Passe Unterkünfte, Ausflüge und Transfers an
  • Wähle aus unseren Reisebausteinen deine Highlights aus
  • Wähle dein Abreisedatum
  • Wir erstellen dir deinen passenden Reiseplan
  • Wähle Abreisedatum und Startpunkt deiner Reise
  • Stelle deine Route Schritt für Schritt selbst zusammen
  • Passe Hotels, Exkursionen und Transfers an

Entdeck die Welt und Dritte verwenden Cookies (und andere Techniken), um diese Website zu analysieren, sie benutzerfreundlicher zu gestalten, Social Media anbieten zu können und relevante Angebote auf und außerhalb der Website anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmst du dem zu. Lies mehr.