Sanctí Spiritus – Trinidads kleine ruhige Schwester

Beschreibung

Sanctí Spiritus ist eine der ältesten Kolonialstädte Kubas, 2014 feierte sie ihr 500-jähriges Bestehen. Durch Zuckerrohranbau zu Reichtum gelangt, kann sie mit einer Fülle von wunderschönen Bauten aus der spanischen Kolonialzeit aufwarten. In Anbetracht dessen, dass die gesamte Provinz eine Vielzahl von tollen Städten und Orten zu bieten hat, wird Sancti Spititus oft übersehen. Viele Touristen machen eher in Trinidad Halt – aber gerade das macht den Reiz aus, denn Sancti Spiritus ist Trinidad ohne Massen an Touristen

Du kannst im Parque Serafín Sánchez entspannt neben kubanischen Großvätern sitzen, ihren begabten Enkeln beim Fußballspielen zusehen oder flirtende Pärchen beobachten. Danach flanierst du vielleicht zum Wahrzeichen der Stadt, der Puente Yabao und weiter zur ältesten Kirche Kubas, der Igelsia Parroquial del Espíritu Santo. Egal wohin du über die schmalen gepflasterten Straßen spazierst, fast überall erwarten dich interessante koloniale Gebäude.

Programm

Tag 1: Sancti Spiritus

Casa Particular - Standard

  • Routenvorschläge von unseren Reisespezialisten
  • Wähle deine Route und dein Reisedatum
  • Passe Unterkünfte, Ausflüge und Transfers an
  • Wähle aus unseren Reisebausteinen deine Highlights aus
  • Wähle dein Abreisedatum
  • Wir erstellen dir deinen passenden Reiseplan
  • Wähle Abreisedatum und Startpunkt deiner Reise
  • Stelle deine Route Schritt für Schritt selbst zusammen
  • Passe Hotels, Exkursionen und Transfers an
Entdeck die Welt und Dritte verwenden Cookies (und andere Techniken), um diese Website zu analysieren, sie benutzerfreundlicher zu gestalten, Social Media anbieten zu können und relevante Angebote auf und außerhalb der Website anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmst du dem zu. Lies mehr.