Amman: Klassisch und hypermodern

Beschreibung

Hier trifft Tradition auf Moderne: Reste eines römischen Herkules Tempels, quirlige traditionell exotische Viertel sind in Amman ebenso zu finden wie westliche Kleidungsgeschäfte und Kaffeeketten.
  
Besuche den Soek von Amman, rund um die Al Malek Faisal Straße, bis in die späten Abendstunden wird hier gehandelt. Probiere einen leckeren „Knaffe“ (Ziegenkäse, Grießmehl, Hönig und Pistazien aus dem Ofen) oder begib dich in ein Restaurant, welches traditionelles Essen wie Falafel und Kebab mit Salat und warmem Brot serviert. Besser kann deine Reise durch Jordanien nicht beginnen.

Die Zitadelle „Jebel-al-Qala’a“ solltest du auch unbedingt noch besuchen, hier ist Amman vor tausenden von Jahren entstanden. Da sie bergauf liegt, kannst du von hier wunderbar die Aussicht über die Stadt genießen.

Am nächsten Tag geht es von hier aus in die Wüste.


Fahrzeiten und Strecken ab Amman:


OrtReisezeitEntfernung
Madaba1 Stunde35km
Totes Meer1 Stunde78km
Wadi Mujib2 Stunden90km
Dana3 Stunden200km
Feynan3,5 Stunden260km
Petra3,5 Stunden250km
Wadi Rum4 Stunden325km
Aqaba4,5 Stunden340km

(Je nach Verkehrslage)

Programm

Tag 1: Amman

Rojina (ehemals Arena Hotel)

Tag 2: Amman

  • Routenvorschläge von unseren Reisespezialisten
  • Wähle deine Route und dein Reisedatum
  • Passe Unterkünfte, Ausflüge und Transfers an
  • Wähle aus unseren Reisebausteinen deine Highlights aus
  • Wähle dein Abreisedatum
  • Wir erstellen dir deinen passenden Reiseplan
  • Wähle Abreisedatum und Startpunkt deiner Reise
  • Stelle deine Route Schritt für Schritt selbst zusammen
  • Passe Hotels, Exkursionen und Transfers an
Entdeck die Welt und Dritte verwenden Cookies (und andere Techniken), um diese Website zu analysieren, sie benutzerfreundlicher zu gestalten, Social Media anbieten zu können und relevante Angebote auf und außerhalb der Website anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmst du dem zu. Lies mehr.