Petra: Die rote Stadt

Beschreibung

Petra liegt beim Dorf Wadi Musa, hier verbringst du auch die Nächte. Wadi Musa heißt auf Deutsch „Mosestal“, den Überlieferungen zufolge hat Moses hier mit seinem Stab gegen einen Felsen geschlagen und daraufhin floss Wasser aus dem Felsen. Das Wasser der Quelle Ain Musa fließt heute noch immer.
 
Petra besichtigst du am zweiten Tag deines Aufenthalts. In einem Tag schafft man Petra nicht, deswegen hast du am nächsten Vormittag auch noch Zeit, die Plätze zu erkunden, die du am Vortag nicht gesehen hast. Bei allem, was es in Petra zu sehen gibt, nimm dir die Zeit, irgendwo zu sitzen und die überwältigende Landschaft auf dich wirken zu lassen. Es ist die Mischung, die diesen Ort so einzigartig macht. 

Fahrzeiten und Strecken ab Petra

OrtReisezeitEntfernung
Amman3,5 Stunden250km
Madaba3 Stunden220km
Totes Meer2,5 Stunden160km
Wadi Mujib3 Stunden200km
Dana1 Stunde60km
Feynan1,5 Stunden60km
Wadi Rum2 Stunden110km
Aqaba2 Stunden130km

(Je nach Verkehrslage)

Programm

Tag 1: Petra

Amra Palace

Tag 2: Petra

  • Routenvorschläge von unseren Reisespezialisten
  • Wähle deine Route und dein Reisedatum
  • Passe Unterkünfte, Ausflüge und Transfers an
  • Wähle aus unseren Reisebausteinen deine Highlights aus
  • Wähle dein Abreisedatum
  • Wir erstellen dir deinen passenden Reiseplan
  • Wähle Abreisedatum und Startpunkt deiner Reise
  • Stelle deine Route Schritt für Schritt selbst zusammen
  • Passe Hotels, Exkursionen und Transfers an
Entdeck die Welt und Dritte verwenden Cookies (und andere Techniken), um diese Website zu analysieren, sie benutzerfreundlicher zu gestalten, Social Media anbieten zu können und relevante Angebote auf und außerhalb der Website anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmst du dem zu. Lies mehr.