Magome: Entlang der Poststraße

Beschreibung

Magome liegt an der berühmten Nakasendo-Route, die von Edo, dem heutigen Tokio, nach Kyoto führte. In der wunderschön restaurierten Stadt, mit breiten steinernen Gehwegen, stellst du die Zeit dreihundert Jahren zurück. Die im traditionellen Edo-Stil restaurierten Häuser sind einen Besuch wert. Autos sind nicht erlaubt und Stromkabel sind gut versteckt, um dir einen Eindruck davon zu vermitteln, wie es in der Edo-Ära aussah.

Der Name Magome bedeutet Pferd + Korb. Reisende auf der Nakasendo-Route wurden gezwungen, ihr Pferd zu verlassen und nur mit ihrem Gepäck (Korb) nach Tsumago zu klettern. Magome mit seinen Souvenirshops und Essensständen ist etwas touristischer als Tsumago, das auch eine alte Post-Stadt ist. Tsumago (Frau + Korb) ist zwei Stunden zu Fuß von Magome entfernt und gilt als eine der am besten erhaltenen Städte ihrer Art.
Wir empfehlen dir eine Wanderung, um ein gutes Bild von der Umgebung zu bekommen.

Programm

Tag 1: Magome

Minshuku Shinchaya

Tag 2: Magome

  • Routenvorschläge von unseren Reisespezialisten
  • Wähle deine Route und dein Reisedatum
  • Passe Unterkünfte, Ausflüge und Transfers an
  • Wähle aus unseren Reisebausteinen deine Highlights aus
  • Wähle dein Abreisedatum
  • Wir erstellen dir deinen passenden Reiseplan
  • Wähle Abreisedatum und Startpunkt deiner Reise
  • Stelle deine Route Schritt für Schritt selbst zusammen
  • Passe Hotels, Exkursionen und Transfers an
Entdeck die Welt und Dritte verwenden Cookies (und andere Techniken), um diese Website zu analysieren, sie benutzerfreundlicher zu gestalten, Social Media anbieten zu können und relevante Angebote auf und außerhalb der Website anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmst du dem zu. Lies mehr.