Hiroshima: Eine Stadt mit Geschichte

Beschreibung

Leider hat jeder schon einmal von dieser Stadt gehört. Es ist die Stadt, die am 6. August 1945 um 08:15 Uhr von einer amerikanischen Atombombe total zerstört wurde. Nach dem zweiten Weltkrieg wurde die Hiroshima wieder aufgebaut und zur Stadt des Friedens ausgerufen. 

Ein Besuch von Hiroshima steht vor allem im Zeichen der grauenhaften Vergangenheit der Stadt. In einem der Flüsse durch die Stadt liegt eine Insel, die nach der Atombombe in den Peace Memorial Park umgewandelt wurde. Diesen solltest du auf jeden Fall besuchen. Der Park stammt aus den 60er Jahren und liegt in einem Gebiet in der Nähe des Hypozentrums, in dem die Bombe einschlug.  

Das Kinderfriedensdenkmal (Childrens’ Peace Monument) hat uns sehr beeindruckt. Es zeigt das 11-jährige Mädchen Sadako Sasaki mit einem Kranich in ihren Händen. Sadako litt an Leukämie als Folge der Atombombe. Ihr wurde einst erzählt, dass wenn sie 1000 Kraniche falten würde, sie einen Wunsch frei hätte. Sie wünschte sich Genesung und Frieden auf der Erde. Sie faltete die 1000 Kraniche, starb allerdings mit 12 Jahren. Heutzutage kommen täglich Busse mit Schulkindern zum Denkmal, um 1000 gefaltete Kraniche niederzulegen im Gedenken an die gestorbenen Kinder. 

Programm

Tag 1: Hiroshima

Dormy Inn Hiroshima

Tag 2: Hiroshima

  • Routenvorschläge von unseren Reisespezialisten
  • Wähle deine Route und dein Reisedatum
  • Passe Unterkünfte, Ausflüge und Transfers an
  • Wähle aus unseren Reisebausteinen deine Highlights aus
  • Wähle dein Abreisedatum
  • Wir erstellen dir deinen passenden Reiseplan
  • Wähle Abreisedatum und Startpunkt deiner Reise
  • Stelle deine Route Schritt für Schritt selbst zusammen
  • Passe Hotels, Exkursionen und Transfers an

Entdeck die Welt und Dritte verwenden Cookies (und andere Techniken), um diese Website zu analysieren, sie benutzerfreundlicher zu gestalten, Social Media anbieten zu können und relevante Angebote auf und außerhalb der Website anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmst du dem zu. Lies mehr.