Festungsstadt Matsumoto

Beschreibung

Matsumoto liegt in den japanischen Alpen auf der Insel Honshu. Von der Stadt aus hast du einen atemberaubenden Blick auf die Berge. Matsumoto ist seit dem 16. Jahrhundert eine echte Festungsstadt. Die bekannteste Festung von Matsumoto ist die ‘Krähenburg’, die ihren Namen dem tiefschwarzen Inneren verdankt. Es ist eine beeindruckende Holzburg mit 6 Etagen und steilen Holztreppen. Auch der Garten der Burg ist bekannt als einzigartiger Festungsgarten mit einer traditionellen Wassergraben-Brücke. Früher lebten hier die Samurai-Soldaten. Von der Burg aus hast du einen tollen Ausblick auf die bergige Gegend. 


Die Kaichi-Schule ist eine weitere beeindruckende Sehenswürdigkeit in Matsumoto. Dies ist die erste weiterführende Schule von Japan. Das stattliche Äußere der Schule wird gerühmt.

Programm

Tag 1: Matsumoto

Ryokan Nunoya

Tag 2: Matsumoto

  • Routenvorschläge von unseren Reisespezialisten
  • Wähle deine Route und dein Reisedatum
  • Passe Unterkünfte, Ausflüge und Transfers an
  • Wähle aus unseren Reisebausteinen deine Highlights aus
  • Wähle dein Abreisedatum
  • Wir erstellen dir deinen passenden Reiseplan
  • Wähle Abreisedatum und Startpunkt deiner Reise
  • Stelle deine Route Schritt für Schritt selbst zusammen
  • Passe Hotels, Exkursionen und Transfers an
Entdeck die Welt und Dritte verwenden Cookies (und andere Techniken), um diese Website zu analysieren, sie benutzerfreundlicher zu gestalten, Social Media anbieten zu können und relevante Angebote auf und außerhalb der Website anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmst du dem zu. Lies mehr.