Ahwaz: Schlendere über den Markt

Beschreibung

Die Stadt hat eine turbulente Geschichte: Bis zur arabischen Invasion war sie ein florierendes Handelszentrum. Der Name leitet sich von Suq-al-Ahvaz ab: dem Markt der Huz-Menschen. Im Hafen von Ahwaz löschten einst die Schiffe ihre Fracht für die königliche Route nach Shush (Susa) und Persepolis.
Erst, als im 19. Jahrhundert während des Englisch-Persischen Krieges englisch- indische Truppen in Ahwaz stationiert wurden und sich dort später eine Ölindustrie entwickelte, blühte das Städtchen wieder ein bisschen auf. 

Ahwaz soll während des Irak-Kriegs verschont geblieben worden sein, weil angeblich die Schwiegermutter von Saddam Houssein in Ahwaz geboren wurde. 

Programm

Tag 1: Ahwaz

Komforthotel (3 Sterne)

  • Routenvorschläge von unseren Reisespezialisten
  • Wähle deine Route und dein Reisedatum
  • Passe Unterkünfte, Ausflüge und Transfers an
  • Wähle aus unseren Bausteinen deine Highlights aus
  • Wähle dein Abreisedatum
  • Wir erstellen dir deinen passenden Reiseplan
  • Wähle Abreisedatum und Startpunkt deiner Reise
  • Stelle deine Route Schritt für Schritt selbst zusammen
  • Passe Hotels, Exkursionen und Transfers an

Entdeck die Welt und Dritte verwenden Cookies (und andere Techniken), um diese Website zu analysieren, sie benutzerfreundlicher zu gestalten, Social Media anbieten zu können und relevante Angebote auf und außerhalb der Website anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmst du dem zu. Lies mehr.