Isfahan: Entdecke die Schönheit der Stadt

Beschreibung

Das schlagende Herz von Isfahan ist der Meydan-e Emam Khomeini. An diesem großen Platz findest du die Sheikh Lotfollah-Moschee, den sechs Stockwerke hohen Ali Qapu-Palast und die Imam-Moschee (Masjed-e-Emam). Vor allem diese Moschee solltest du bei Sonnenauf- oder untergang besuchen. Dann wirst du merken, dass sich die Farben ständig verändern. Abends sind die Monumente schön angestrahlt. 
Der riesige Bazar von Isfahan, der auch am großen Platz liegt, ist in nach Produkten in verschiedene ‚Abteilungen‘ eingeteilt. Teppiche, Antiquitäten, Goldschmuck, Kleidung, Töpfe und Pfannen, Bücher und Wasserpfeifen: alles wird hier verkauft. 

Vergesse nicht, die Freitagsmoschee zu besuchen, die so beeindruckend in Cees Nootebooms Reisebeschreibung ’Ein Abend in Isfahan’ dargestellt wird. 
Eine Taxifahrt bringt dich in das christliche und armenische Viertel Jolfa am anderen Flussufer, dessen mit Fresken verzierte Vank-Kathedrale und das besondere armenischen Museum einen Besuch lohnen. 

Unter verschiedenen Brücken über den Zayande Rud-Fluss findest du stimmungsvolle Teehäuser. Außer Tee kannst du hier auch verschiedene iranische Leckereien probieren oder eine Wasserpfeife rauchen. Tagsüber besingen die Männer unter den Bögen voller Hingabe ihren Liebeskummer und bei der Khaju- Brücke flirtet die Jugend der Stadt abends heimlich miteinander. 

Für uns ist Isfahan der Höhepunkt jeder Iran-Rundreise. Wir empfehlen dir, diesen Baustein für das Ende aufzubewahren. 

Programm

Tag 1: Isfahan

Komforthotel (3 Sterne)

Tag 2: Isfahan

Tag 3: Isfahan

  • Routenvorschläge von unseren Reisespezialisten
  • Wähle deine Route und dein Reisedatum
  • Passe Unterkünfte, Ausflüge und Transfers an
  • Wähle aus unseren Bausteinen deine Highlights aus
  • Wähle dein Abreisedatum
  • Wir erstellen dir deinen passenden Reiseplan
  • Wähle Abreisedatum und Startpunkt deiner Reise
  • Stelle deine Route Schritt für Schritt selbst zusammen
  • Passe Hotels, Exkursionen und Transfers an

Entdeck die Welt und Dritte verwenden Cookies (und andere Techniken), um diese Website zu analysieren, sie benutzerfreundlicher zu gestalten, Social Media anbieten zu können und relevante Angebote auf und außerhalb der Website anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmst du dem zu. Lies mehr.