Quito: Ewiger Frühling

Beschreibung

Quito ist die Hauptstadt von Ecuador und liegt auf einer Höhe von 2850 Metern inmitten von 14 noch aktiven Vulkanen. Das historische Zentrum der Millionenstadt ist ein UNESCO Weltkulturerbe. Durch die Lage wirst du dich gut akklimatisieren können. Seinen Namen hat die Stadt durch ihre Lage am Äquator oder 'Equator' bekommen. Quito hat ein angenehmes Klima und liegt in einem großen Tal am Fuße des Vulkans Pichincha. Ein toller Ausgangspunkt für deine Rundreise durch Ecuador. Das Land, der Urwald, Vulkane, hohe Berge und das Meer – alles auf einem Fleck.  

Hier ist nicht nur das relativ moderne Geschäftsviertel sehr lebhaft, sondern auch das koloniale Zentrum. Auf letzteres ist man hier zu Recht sehr stolz: Schon seit 1978 ist das Zentrum von Quito Weltkulturerbe und zusammen mit Krakau in Polen die erste Stadt, die diesen Titel verliehen bekam. Man kann wieder gemütlich durch die schmalen Gassen schlendern und die interessanten Fassaden der Häuser und barocken Kirchen bestaunen. 

Für den Abend gibt es eine große Auswahl an Restaurants, Bars und Diskotheken in Quito. Nimm nach Mitternacht immer ein Taxi zum Hotel! 

Programm

Tag 1: Quito

Hostal Villa Nancy

Tag 2: Quito

Hostal Villa Nancy

  • Routenvorschläge von unseren Reisespezialisten
  • Wähle deine Route und dein Reisedatum
  • Passe Unterkünfte, Ausflüge und Transfers an
  • Wähle aus unseren Reisebausteinen deine Highlights aus
  • Wähle dein Abreisedatum
  • Wir erstellen dir deinen passenden Reiseplan
  • Wähle Abreisedatum und Startpunkt deiner Reise
  • Stelle deine Route Schritt für Schritt selbst zusammen
  • Passe Hotels, Exkursionen und Transfers an
Entdeck die Welt und Dritte verwenden Cookies (und andere Techniken), um diese Website zu analysieren, sie benutzerfreundlicher zu gestalten, Social Media anbieten zu können und relevante Angebote auf und außerhalb der Website anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmst du dem zu. Lies mehr.