Puerto Madryn: In der Nähe der Halbinsel Valdés

Beschreibung

Gegründet von walisischen Einwanderern liegt Puerto Madryn in der Bucht Golfo Nuevo und ist ein guter Ausgangspunkt um die Halbinsel Valdés und Punta Tombo zu entdecken.

Die Halbinsel Valdés ist ein wirklich einzigartiges Naturgebiet mit einer beeindruckenden Artenvielfalt. Je nach Jahreszeit kannst du hier viele verschiedene Tierarten sehen. Mit etwas Glück kannst du hier auch Orcas erleben. In Punta Tombo befindet sich eine der größten Kolonie von Magellan-Pinguinen. Die Tiere sind so zahm, dass du ruhig durch die Pinguin-Gruppe gehen kannst – nur nicht in der Brutzeit, da solltest du aufpassen und die Tiere in Ruhe lassen.

In den vielen Restaurants entlang der Strandpromenade kannst du über die Bucht blicken und ein traditionelles Gericht ‚Arroz Con Mariscos‘ essen: Reis mit Meeresfrüchten, eine Art Paella.

Zur Information für dich: Von Oktober bis Dezember ist die beste Jahreszeit um nach Puerto Madryn zu reisen, denn da kannst du am besten Wale oder Pinguine mit Ihren Jungtieren bestaunen.

Programm

Tag 1: Puerto Madryn

Hotel Bahia Nueva

Tag 2: Puerto Madryn

Tag 3: Puerto Madryn

  • Wähle aus unseren Reisebausteinen deine Highlights aus
  • Wähle dein Abreisedatum
  • Wir erstellen dir deinen passenden Reiseplan
  • Wähle Abreisedatum und Startpunkt deiner Reise
  • Stelle deine Route Schritt für Schritt selbst zusammen
  • Passe Hotels, Exkursionen und Transfers an
  • Routenvorschläge von unseren Reisespezialisten
  • Wähle deine Route und dein Reisedatum
  • Passe Unterkünfte, Ausflüge und Transfers an

Entdeck die Welt und Dritte verwenden Cookies (und andere Techniken), um diese Website zu analysieren, sie benutzerfreundlicher zu gestalten, Social Media anbieten zu können und relevante Angebote auf und außerhalb der Website anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmst du dem zu. Lies mehr.