Nachhaltigkeit

"Entdeck die Welt" setzt sich sehr für das bewusste, nachhaltige Reisen ein. Erfahre mehr über unsere Nachhaltigkeitspolitik, Hilfsprojekte und mehr!

NEU: Entdeck die Welt kompensiert automatisch und ohne zusätzliche Kosten den CO2 Ausstoß deiner Reise!

Der CO2-Ausstoß, der durch eine Reise entsteht, belastet unsere Umwelt stark. Wir arbeiten mit Nachdruck daran, diese negativen Folgen des Reisens mit uns zu reduzieren und natürlich möchten wir auch, dass du mit Entdeck die Welt in dieser Hinsicht sorgenfrei reist.

Wir haben daher die Entscheidung getroffen, die CO2-Kompensation unserer Reisen zur Regel zu machen! Wenn du eine Reise bei uns buchst, übernehmen wir automatisch die Kosten für eine entsprechende Kompensation (statt z.B. einen freiwilligen Ausgleich anzubieten, den du selbst tragen müsstest).

Was wird kompensiert?

  • Das Landarrangement deiner Reise und die Flüge, sofern diese über uns gebucht wurden
  • Die Studienreisen unserer Mitarbeiter

Wie funktioniert das?

Durch sog. CO2-Credits beim FairClimateFund unterstützen wir das Basa Magogo Projekt Südafrika. Dieses Projekt hat zum Ziel, Haushalte in Townships rund um Johannesburg dabei auszubilden, wie Kohle-Kochstellen effizienter betrieben werden könne, um Gesundheitsrisiken für die Familien und den entsprechenden CO2-Ausstoß zu reduzieren.

Hier erfährst du mehr!

Feeling Responsible

 "Feeling Responsible" ist unsere Plattform zum Thema nachhaltiges Reisen!

Gemeinsam mit unseren Partnermarken "Shoestring" sowie "Koning Aap" und "YourWay2GO" in den Niederlanden möchten wir das Reisen bewusster und nachhaltiger gestalten. Grundsätze in der Zusammenarbeit mit unseren lokalen Partnern in Bezug auf soziale Gerechtigkeit und Umweltschutz gehören natürlich dazu, genauso wie die Möglichkeit, die CO2-Emissionen einer Reise auszugleichen.

Wir haben eine eigene (englischsprachige) Plattform ins Leben gerufen, auf der unsere Bemühungen und Erfolge auf dem Gebiet des nachhaltigen Reisens festgehalten werden. Erfahre im Blog mehr über aktuelle Themen, über unsere lokalen Projekte, über unsere Nachhaltigkeitspolitik und darüber, was du selbst tun kannst, um deine Reise nachhaltiger zu gestalten.