Kuba Top 10

Unsere Reisespezialisten haben ihre persönlichen Highlights für dich zusammengestellt. Erfahre hier, was ihnen auf ihrer Kuba Rundreise am besten gefallen hat und plane die Highlights in deine eigene individuelle Rundreise ein.

1 - Tauchen und Schnorcheln an Traumstränden

Wer verbindet mit Kuba nicht traumhafte Strände und klares, blaues Wasser? Hier lässt es sich wunderbar Schnorcheln und Tauchen, denn rund um die Riffe tummeln sich riesige Fischschwärme. Hier ist für jeden was dabei. Neben leicht zugänglichen Stellen gibt es auch schwerer erreichbare, wie das Archipel Jardines de la Reina oder Punta Francés auf der Isla de la Juventud. Ein weiterer perfekter Ort zum Schnorcheln ist Guardalavaca mit seinen schneeweißen Stränden und einem Korallenriff nur 300 Meter vor der Küste.

2 - Fahrradtour durch das Vinales Tal

Das Valle de Vinales eignet sich hervorragend für eine Fahrradtour. Es gibt zerklüftete Berge, grüne Tabakplantagen, Landarbeiterhütten und Aussichtspunkte, von denen aus man die wunderschöne Umgebung bestaunen kann. Auch für weniger Sporterprobte Urlauber ist eine Radtour durch das Tal machbar, der Streckenverlauf ist hauptsächlich flach.

3 - Eine Bicitour durch Camagüey

Dieser Ort ist das absolute Gegenteil zu Havanna. Das Straßennetz in dieser Stadt ist wie sonst kein anderes der spanischen Kolonialstädte Lateinamerikas. Ursprünglich wurde dieses Wirrwarr an Straßen angelegt, um Piraten fernzuhalten! Versteckt im Labyrinth der Straßen finden sich katholische Kirchen und schöne Plätze. Am besten lässt sich die Stadt mit einem Bicitaxi erkunden. 

4 - Las Terrazas

Bereits 1968, als Umweltschutz für viele noch ein Fremdwort war, machten sich einige Kubaner schon Gedanken darüber, welche ökologischen Folgen die Abholzung ihrer Wälder hat. Um Erosionen zu verhindern bebaute eine Gruppe Industriearbeiter die Terrassen zur Wiederaufforstung. Mittlerweile gibt es dort um die 700 Orchideen Arten im Orchideen-Garten, aber auch viele verschiedene Vogelsorten, Reptilien und Amphibien gibt es hier zu sehen.

5 - Kubas Casa Particulares

Wie könnte man Land und Leute besser kennen lernen, als während deiner Reise bei ihnen zu übernachten? In diesen Unterkünften lernt man das wahre Kuba kennen, hat aber dennoch ein eigenes Zimmer mit Dusche und Bad. Hotels gibt es überall, aber nur auf Kuba gibt es die einzigartigen Casa Particulares!

6 - Sancti Spiritus - Trinidads kleine Schwester

Sancti Spiritus ist eine der ältesten Kolonialstädte. Bereits über 500 Jahre gibt es diese prächtige Stadt. Durch Zuckerrohranbau zu Reichtum gelangt, kann sie mit einer Fülle von wunderschönen Bauten aus der spanischen Kolonialzeit aufwarten. Man kann sie mit Trinidad vergleichen – aber ohne die Massen an Touristen! 

7 - Havannas Malecón

Wer kennt sie nicht, die berühmte Uferpromenade Havannas? Über eine Länge von 8 km verläuft die Promenade zwischen Habana Vieja und Miramar. Besonders schön ist es hier abends mit Blick auf den Sonnenuntergang und einem Mojito in der Hand.

8 - Der Geschichte auf der Spur

Wer die Geschichte des Landes besser kennen lernen möchte, hat eine ganze Menge zu erkunden. Seit 50 Jahren hat sich wenig verändert und man kann sich die originalen Schauplätze der Revolution anschauen. Darunter zum Beispiel Fidel Castors Hauptquartier, die Comandancia de la Plata in Sierra Maestra oder das riesige Mausoleum von Che Guevara in Santa Clara. Am Che-Denkmal ist ein Museum untergebracht, dass mit vielen Fotos und anderen Ausstellungsstücken die Lebensgeschichte von Che erzählt.

9 - Pico Turquino: Kubas höchster Gipfel

Die Sierra Maestra ist bekannt für seine unglaublich schönen Wandermöglichkeiten und Ausritte zu Pferd, bei denen Plantagen und Wasserfälle erkundet werden können. Von dort aus kannst du auch einen Ausflug zum höchsten Berg Kubas machen, dem Pico Turquino (1972m).

10 - Livemusik an jeder Ecke

Was wäre Kuba ohne Musik? Im Land von son, Salsa, Rumba und trova wird alles spontan, live und mit melodischem Schwung vorgetragen. Musik vom Band ist hier verpönt! Musiker finden sich hier überall - in der Bar, auf der Straße oder im Park. Das Talent der Kubaner ist legendär und kaum ein anderes Land hat so viel Rhythmus im Blut.

Starte mit der Planung deiner individuellen Kuba Reise

Dein Fernweh ist geweckt und du möchtest am liebsten gleich deine Koffer packen? Dann plane mit uns deine individuelle Kuba Rundreise, die alle Highlights miteinander kombiniert. Hier geht es zu unseren Rundreisen und Reisebausteinen auf Kuba.

Entdeck die Welt und Dritte verwenden Cookies (und andere Techniken), um diese Website zu analysieren, sie benutzerfreundlicher zu gestalten, Social Media anbieten zu können und relevante Angebote auf und außerhalb der Website anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmst du dem zu. Lies mehr.