Als Frau allein nach Indien

Eine Indienreise ist für viele Weltenbummler(innen) ein Traum. Kaum ein anderes Land ist so vielfältig, bunt und aufregend. Und gefährlich? Auf dieser Seite wollen wir Frauen bei der Entscheidung helfen, eine Reise alleine durch Indien zu unternehmen. Wir berichten von Erfahrungen und geben Tipps für einen unvergesslichen Trip. 

Ist Indien gefährlich?

Indien liegt mit einer Einwohnerzahl von über 1,3 Mrd. auf Platz 2 der Länder mit den meisten Einwohnern. Da ist es nicht verwunderlich, das kaum ein anderes Land so vielfältig, bunt und trubelig ist. Eine Reise nach Indien bedeutet eine Reise in eine komplett neue und andere Kultur. Das Leben unterscheidet sich grundsätzlich von dem in Europa. Darüber muss sich jeder bewusst sein, der eine eine Reise nach Indien plant. 

In letzter Zeit häufen sich leider die Medienberichte über Gewalttaten, besonders an Frauen. Daher kommt bei vielen Reisenden natürlich Skepsis auf. Mit der richtigen Vorbereitung und einem gewissen Maß an Vorsicht ist eine Reise, auch als Alleinreisende, durchaus möglich. Es wäre schade, wenn die Bedenken überwiegen und all die kulturellen Highlights, wunderschönen Städte, herzlichen Menschen, die Tier- und Pflanzenwelt ungesehen bleiben. 

Eine Reise durch Indien ist ein Abenteuer, keine Frage. Auf dieser Seite und den verschiedenen Blog-Beiträgen teilen wir unsere Erfahrungen rund ums Thema "als Frau allein durch Indien" mit dir.

Unsere Reiseexpertinnen Hannah und Teresina waren beide schon allein in Indien und teilen hier ihre Erfahrungen. Die Reisebloggerinnen Andrea, Cat und Anja waren jeweils mit Entdeck-die-Welt ebenfalls in Indien und erzählen in ihren Blogbeiträgen von ihren Erlebnissen.

  • Beste Reisezeit

    Oktober bis April

  • Transport

    Privatwagen mit Fahrer, Inlandsflüge

  • Beliebteste Ziele

    Agra, Delhi, Jaipur

  • Geheimtipp

    Eine Nacht auf einem Hausboot in den Backwaters

     

Cat vom Blog Cat Choose Happiness ist mit Entdeck-die-Welt allein durch Indien gereist. Hier geht es zu ihrem Blogbeitrag, in dem sie ihre Erfahrungen und Tipps mit dir teilt.
Anja von Travel on Toast war 10 Tage in Nordindien unterwegs und räumt auf ihrem Blog mit Vorurteilen gegenüber Indien auf.
Andrea war im Frühjahr 2017 mit Entdeck die Welt in Indien unterwegs. Alleine reisend, mit eigenem Guide und Fahrer, hat sie im Norden des Landes Delhi, Udaipur, Jaipur, Bharatpur und Agra erkundet. Ihre Eindrücke teilt sie auf dem Blog Andrea L'Arronge - Inspirationen.

Experteninterview - Als Frau allein nach Indien

Unsere Kollegin Teresina ist allein durch den Süden von Indien gereist und erzählt hier von ihren Erfahrungen.
Mehr

Experteninterview - zu Gast in Indien

Unsere Kollegin Hannah hat einige Zeit in Indien bei einer Gastfamilie gelebt und hat während dieser Zeit zusätzlich das Land erkundet. Hier erzählt sie von ihren Erfahrungen.
Mehr

Mit Entdeck-die-Welt allein nach Indien

Plane mit Entdeck-die-Welt deine individuelle Rundreise durch Indien. Erkunde die trubelige Hauptstadt Delhi mit dem Fahrrad, bestaune den Taj Mahal in Agra oder erlebe eine Zeremonie am heiligen Ganges. Wie wäre es mit einer Bollywood-Tanzstunde? 

 

  • Wähle dein Reisedatum selbst
  • Passe Exkursionen flexibel an
  • Upgrade dein Hotel
  • Entscheide selbst über die Dauer deiner Reise
  • Fordere ein unverbindliches, kostenloses Angebot an

 

Hast du weitere Anmerkungen oder Fragen? Schreibe einen Kommentar zu deiner Anfrage oder kontaktiere unsere Indien Reisespezialistinnen. 

Indien Reisen anschauen

ab 12 Tagen/ 11 Nächten

mit eigenem Fahrer und via Inlandsflug erkundest du die schönsten Orte und Paläste Nordindiens.

  • Unterkünfte inkl. Frühstück
  • Privatwagen mit Fahrer, Inlandsflug
  • ab 929 € p.P.

Entdeck die Welt und Dritte verwenden Cookies (und andere Techniken), um diese Website zu analysieren, sie benutzerfreundlicher zu gestalten, Social Media anbieten zu können und relevante Angebote auf und außerhalb der Website anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmst du dem zu. Lies mehr.